Wohnungsbau

Kiel, Deutschland

Neubau eines 5-geschossigen Studentenwohnheims in Holz-Hybrid-Bauweise

Modular, seriell, nachhaltig. Holz-Hybrid-Bauweise mit vorgerfertigten Bauteilen
Auftraggeber: Hermann Ehlers Stiftung e.V.

Fakten
FlächeGesamtnutzungsfläche: 4.967,65 m²
Gesamtwohnfläche: 3.234,85 m²
Wohneinheiten 121 Einzimmerappartements
3 barrierefreie Appartements
7 WG-Appartements
Besonderheiten Realisierung in Holz-Hybrid-Bauweise
Weitgehender Einsatz von vorgefertigten,
modularen Bauteilen
LeistungenAusführungsplanung und Generalunternehmer
für den Bereich Hochbau

Details: Das Gebäude wird in Holz-Hybrid-Bauweise, hauptsächlich mit den Baustoffen Holz- und Stahlbeton erstellt. Dabei werden weitgehend vorgefertigte, modulare Bauteile wie Raumzellen, Wand- und Deckenelemente sowie Schächte verwendet. Alle Bauteile werden auf unserer werkseigenen Fertigungsstraße seriell vorgefertigt.

Das Gebäude entspricht der Gebäudeklasse 4 nach LBO Schleswig-Holstein.