Kindertagesstätten

Marne, Deutschland

Erweiterung einer Kindertagesstätte

Erweiterung der Kindertagesstätte Westwind um zwei Krippengruppen und Nebenräumen, Auftraggeber: Amt Marne Nordsee

Fakten
Außenmaßca. 39 x 16 m
Höheca. 5,20 m
BauweiseHolzrahmenbau
DachkonstruktionPultdach als konstruktiver
Wetterschutz der Außenfassade

Die Erweiterung der Kindertagesstätte des Amtes Marne-Nordsee vereint im wahrsten Sinne des Wortes alle Funktionen unter einem schützenden Dach. Während die höheren Gruppenräume mit großzügig verglasten Flächen nach Nordost ausgerichtet sind, legen die Nebenräume sich wie ein schützendes Rückgrat darum und versorgen die zwei Gruppenräume und den Bewegungsraum mit ausreichend Tageslicht und einem gefühlt nahtlosen Übergang in die Grünflächen und die Natur.